Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 17.01.2016 18:23

Kaipalm
Mitglied
Ort: Unterfranken
Registriert: 18.07.2014
Beiträge: 72

Suche Samen..

Servus,
da ich nun nicht mehr weiter weis wende ich mich nun an euch,
kann mir jemand sagen wo ich Samen von Juania australis bekomme.
Denn ich find es ist eine der schönsten Palmen, und ich würde sie gerne mein eigen nennen....
Lg Sebstian


Wenn du ein Problem hast, versuche es zu küssen.
Kannst du es nicht küssen, dann mache kein Problem daraus.
Budda
LG Sebastian

Offline

#2 17.01.2016 18:56

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Suche Samen..

Vielleich meldet sich Flo hier, er hat sehr viel Ahnung und kennt vielleicht eine Quelle.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#3 17.01.2016 21:15

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Suche Samen..

Ciao Kai
Hast dir ja nicht gerade die am leichtesten auffindbare, geschweige denn zu pflegende Palme ausgesucht. Mit Samen kann ich leider nicht dienen.

Ich weiss aber, wo du Pflanzen kriegst. Die sind natürlich nicht ganz günstig, aber das wirst du dir sicher gedacht haben.
Man darf hier leider keine Konkurrenten nennen und privat kann ich dich nicht anschreiben. Der Herr, den ich meine heisst Billy und betreibt auch ein Hotel mit schönem Garten auf dem Ring of Kerry in Irland. Wenn du also Juania australis googlest, findest du seine Homepage noch auf Seite 1 der Resultate.

LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#4 23.01.2016 16:28

Kaipalm
Mitglied
Ort: Unterfranken
Registriert: 18.07.2014
Beiträge: 72

Re: Suche Samen..

Uhh,
da muss ich gleich mal schauen cool .
Danke für die schnelle Antwort, hab ehrlich gesagt damit gerechnet dass niemand diese Palme kennt..
lg Sebastian


Wenn du ein Problem hast, versuche es zu küssen.
Kannst du es nicht küssen, dann mache kein Problem daraus.
Budda
LG Sebastian

Offline

#5 24.01.2016 00:42

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Suche Samen..

Hallo Sebastian
Naja, für viele Leute ist sie sowas wie der Heilige Gral der Palmen. Sie soll ja öfters spontan das Zeitliche segnen, ohne offensichtlichen Grund, selbst grössere Exemplare. Sie mag es nicht zu heiss und nicht zu kalt, wobei sie aber doch gewissen Frost aushält. In England kam mal eine nach -11 Grad zurück, aber ausprobieren würde ich das nicht.

Im Tessin wurde diesen Sommer eine gepflanzt. Die Wildschweine hatten sie leider auch sehr gerne. Scheibenkleister 120 Euro futsch, das nächste Mal mit Gitter drum.

Bei meiner eigenen konnte ich nach dem Sommer den Speer ziehen. Ich vermute, es war zu heiss. Wir hatten extreme Trockenheit mit 39 Grad und teilweise noch 30 in der Nacht. Im Herbst hat sie zum Glück einen neuen Speer geschoben.

Hier ein Bild von meiner von letzem Sommer. Das ist die Grösse für 120 Euro. Er hatte auch noch grössere für um die 300. Ich war vor einem Jahr und Irland und da haben wir dort vorbeigeschaut:-).
DSC_0349_zpsy4mkdesz.jpg

LG Flo

Beitrag geändert von flow (24.01.2016 00:44)


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#6 24.01.2016 11:13

Kaipalm
Mitglied
Ort: Unterfranken
Registriert: 18.07.2014
Beiträge: 72

Re: Suche Samen..

Hi,
sie ist aber wie gesagt, mit einer der schönsten Palmen die ich Persönlich gesehen hab....
Und dass sie schwierig in der kultur ist war mir klar, und dess halb denke ich ist sie auch so schwer erhältlich.
Naja und ich wollte sowieso mal nach Ireland, dann werden wir mal dort hin Fahren.
lg Seb


Wenn du ein Problem hast, versuche es zu küssen.
Kannst du es nicht küssen, dann mache kein Problem daraus.
Budda
LG Sebastian

Offline

#7 24.01.2016 14:27

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Suche Samen..

Ist wirklich eine tolle Palme und passt eigentlich genau in mein Beuteschema  lol


Liebe Grüsse
Conny

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#8 24.01.2016 14:53

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.145

Re: Suche Samen..

connyhb schrieb:

Ist wirklich eine tolle Palme und passt eigentlich genau in mein Beuteschema  lol

Hoho!  lol

Offline

#9 24.01.2016 16:44

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Suche Samen..

Billy verschickt die Pflanzen übrigens auch. Mir gefällt sie eben auch sehr, sehr gut und ich bin allgemein an Raritäten interessiert.
Sie ist auch so schwer erhältlich, weil sie auf den Juan-Fernandez-Inseln endemisch ist. Die sind nicht gerade in der Nähe von irgendwas und ausserdem stehen sie unter Schutz. Ausserhalb der Inslen gibt es nur wenige fruchtende Exemplare und ausserhalb von Chile wohl keine, oder fast keine. Ein grösseres Exemplar steht in Howth, nördlich von Dublin, aber der Garten scheint nicht mehr öffentlich zu sein. Billy hat auch einige ausgepflanzt, aber die sind noch nicht so gross. Er hat auch die grösste Jubaea von Irland (ca. 6-7m hoch). Der scheint es aber einfach zu kühl zu sein und sie sieht immer noch recht scheisse aus, obwohl sie schon 7 oder mehr Jahre dort steht.

LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#10 24.01.2016 17:19

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Suche Samen..

Interessanter Beitrag Flo, aber ich werde mich da mal zurück halten. Ich muss nicht immer alles haben.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#11 01.06.2017 16:13

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Suche Samen..

Da es bei rps im Moment Samen von Juania australis gibt, dachte ich, ich stelle mal ein kleines Update von meiner ein.

Die Juania hat sich in der Überwinterung als sehr problemlos erwiesen. Ich habe sie jetzt zwei Mal im Gewächshaus bei knapp über 0 Grad überwintert. 2015 hat sie bei extremer Hitze (knapp 40 Grad) und hohen Nachttemperaturen einen Schaden erlitten, von dem sie sich mittlerweile wieder erholt hat. Deswegen finde ich, sie gilt zu Unrecht als schwierige Palme. Sie mag durchlässiges Subtrat und dabei aber genug Wasser.
Da sie es kühl mag, fängt sie schon sehr früh im Jahr an zu wachsen. Bei mir ist sie jeweils eine der ersten Palmen, die Wachstum zeigen.

Sag mal Toni, werdet ihr vielleicht mal Sämlinge bei PPP anbieten? Ich kann mir leider im Moment keine 10 Samen leisten.

IMG_3737.jpeg

IMG_3739.jpeg
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#12 01.06.2017 18:01

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.373

Re: Suche Samen..

Hallo Flo,

bei derart teuren Samen kannst du auch nach kleineren Mengen fragen. Ich habe das bei Sabinaria magnifica  für knapp 40€ das Stück und bei Metroxylon vitiense auch gemacht.

Ich hatte die auch schon gesehen. Da ich aber mit Ceroxylon quindiuense, die ja sehr ähnliche Bedingungen wie Juania australis benötigen, schon wenig Glück habe, hatte ich davor zurückgeschreckt. Dein Bericht macht allerdings Mut. Ich glaube, ich muss noch einmal darüber nachdenken...

Offline

#13 01.06.2017 19:34

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Suche Samen..

Hallo Frank
Ich habe schon diverse Ceroxylon gehabt und ich fand die schwieriger als die Juania. Einzig C. ventricosum ist bei mir relativ robust.
Was ich so gelesen habe,  verträgt Juania doch einen Tick mehr Kälte als Ceroxylon. Jedenfalls ist sie viel seltener und schon deswegen hat sie mich gereizt:-).
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#14 01.06.2017 21:29

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.373

Re: Suche Samen..

Du hast mich überzeugt. Ich habe mal eine Anfrage an RPS geschickt.

Wie sieht es mit der Keimung aus? Vermutlich keimen die auch besser bei niedrigen Temperaturen. Auf PalmTalk schrieb jemand von 15-18 Grad und 100% Keimquote. Das wäre natürlich hervorragend.

Offline

#15 02.06.2017 08:49

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Suche Samen..

Dazu kann ich leider nichts sagen, weil ich meine ja nicht aus Samen gezogen habe, aber ich denke mehr als Zimmertemperatur brauchen die nicht.
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#16 02.06.2017 12:48

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.373

Re: Suche Samen..

Es hat alles funktioniert. Die Juania australis wurden meiner aktuellen Bestellung hinzugefügt. Ich berichte, wie es weiter geht.

Offline

Fußzeile des Forums