Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#51 21.02.2016 10:14

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.373

Re: Samenbestellung Palmen

Ich hatte den gekeimten Samen leicht mit Erde bedeckt. Das mache ich auch bei Trachys so, weil er so besser vor dem Austrocknen geschützt ist. Ich muss allerdings sagen, dass sich bei Coccothrinax die beiden Plumulae sehr kurz sind, so dass sich der Wachstumspunkt unter der Erde bildet. Darin begründet sich möglicherweise die Empfindlichkeit gegenüber zu viel Feuchtigkeit. Bei Trachycarpus oder Phoenix sieht man zumindest die zweite Plumula oberirdisch und somit bildet sich auch das Keimblatt oberirdisch.
Anders gesagt: egal wie du es machst, ich würde den Keimling weiter aus der Erde herausholen, sobald sich das Keimblatt zeigt. Das habe ich bei meiner zweiten Coccothrinax-Art so gemacht und bisher keine Verluste gehabt.

Offline

#52 21.02.2016 11:17

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Mensch, Danke Frank.
Das ist ja schon erstaunlich wie viel man da falsch machen kann  yikes Ich werde Deinen Tip beherzigen, denn verlieren möchte ich sie auf keinen Fall! Die sehen auf Bildern schon so urig aus, wie toll werden die dann wohl in Echt aussehehen! Ein paar Jahre muss ich da wohl noch warten big_smile

Offline

#53 22.02.2016 17:54

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Gestern Abend habe ich eine gekeimte Brahea sp. Super Silver gefunden. Mensch da bin ich verdammt glücklich drüber! Nur wegen der habe ich das Palmenfieber bekommen xD Ich hoffe, das es nicht die einzige bleibt  smile

Offline

#54 22.02.2016 19:02

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.373

Re: Samenbestellung Palmen

Wow, Brahea gehören zu den langsamsten Keimern überhaupt, aber vielleicht hast du wirklich sehr frische Samen erwischt. Dann passiert so etwas schon mal. Da kann ich nur gratulieren.

Offline

#55 22.02.2016 22:28

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Hallo Frank,

Danke, ich bin auch total happy smile Das die Samen frisch waren, kann durchaus passiert sein. Als ich bestellt habe, waren mehrere Brahea-Samen als "Neu" deklariert. Habe den kleinen Schatz jetzt getopft und hoffe und bete, das er mir nicht eingeht smile

Von den 13 Livistona mariae sind inzwischen 9Stk gekeimt!
Von den 11 Macrozamia auch mindestens 7 Stk.
Mensch, da hab ich ja evtl was zum Tauschen *grins*.

Und eben habe ich eine Syagrus schizophylla entdeckt, wie sie ganz still und heimlich gekeimt ist big_smile Aber was mache ich jetzt mit der? Die guckt wirklich grad erst aus Ihrem Loch und der Samen ist ja doch recht groß. Ein bisschen darf sie noch mit Ihren Geschwistern kuscheln, aber bald wird sie wohl in Ihren eigenen Topf müssen. Wie tief muss der Topf dann sein und bleibt der Samen wie eine Kokosnuss an der Erdoberfläche?

Beitrag geändert von Jessica (25.02.2016 19:58)

Offline

#56 25.02.2016 20:00

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Hallöchen Zusammen,

Also ich mache mir ein wenig Gedanken um meine Coccothrinax. Die Wurzel(?) wächst nach oben. Ist das normal?
Und die Syagrus würde ich jetzt in etwa so wie die Macrozamia in das Substrat setzen. Wäre das richtig, oder doch lieber ganz unter die Erde?

Lg Jessica

Offline

#57 26.02.2016 08:41

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.373

Re: Samenbestellung Palmen

Hallo Jessica,

da ich auch erst gerade meine ersten Syagrus keime, bin ich mir nicht hundertprozentig sicher, wie lang die Keimwurzel wird. Meine Vermutung wäre, dass sie - ähnlich wie Butia - nicht ganz so tief wurzeln. Also würden 8-10 cm reichen. Aber ich muss das auch erst beobachten.

Kannst du mal ein Bild von den Coccothrinax zeigen? Nach oben wachsen sie eigentlich nur, wenn sie irgendwie gedreht wurden. Was ich schon gesehen habe (ich weiß aber nicht, ob das Coccothrinax war), die Keimwurzel bildet einen Kringel. Meiner Erfahrung nach kommt dann kein Keimblatt mehr.

Offline

#58 26.02.2016 16:06

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Samenbestellung Palmen

Hallo Frank und Jessica
Bei Syagrus kommt das schon auf die Art an, schaut euch mal die S. santosii hier an: http://www.palmpedia.net/wiki/Syagrus_santosii .
Meine einzige bisher gekeimte S. botryophora hat eine ähnlich lange Keimwurzel gemacht.
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#59 26.02.2016 18:11

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Samenbestellung Palmen

Da bin ich aber sehr gespannt, wie es meine Samen von S. vermicularis hält. Ich brauche aber recht viel Geduld, da viele Syagrus lange Keimzeiten haben.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#60 26.02.2016 21:07

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Hallo Flo,
mein lieber Scholli  yikes  Also setze ich sie wohl besser in einen tiefen Topf  big_smile

Hey Frank,
Ich schau mal , das ich morgen ein Foto von der Coccothrinax machen kann. Wäre möglich, das sie mal gekullert ist, hmm.

Offline

#61 27.02.2016 08:09

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.373

Re: Samenbestellung Palmen

Hallo Flo,

gut zu wissen. Ich hatte bisher keine Syagrus gekeimt und nur daran gedacht, dass die eng mit Butia verwandt sind und auch mit Butia gekreuzt werden. Naja, ich werde das mal beobachten. In dem Alter lassen die sich zum Glück schnell in einen tieferen Topf pflanzen.

Offline

#62 27.02.2016 09:20

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

So, hier mal ein Bild meines Coccothrinax-Babys. Wächst unbeirrt nach oben *seufz*

DSCN3066.jpeg

Offline

#63 27.02.2016 11:37

Gilian
Mitglied
Registriert: 17.12.2013
Beiträge: 67

Re: Samenbestellung Palmen

Syagrus Santosii germinated, seeds import by me from brasil.

20160216_170711_zpsuifheyr8.jpg

Offline

#64 27.02.2016 12:51

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.373

Re: Samenbestellung Palmen

Hallo Jessica,

vielleicht einfach mal mit der Keimwurzelspitze nach unten einpflanzen. Die sieht eigentlich schon lang genug aus, um vereinzelt zu werden. Vielleicht würde ich sie anfangs noch leicht mit Erde bedecken und dann in 2-3 Wochen leicht höher setzen.

Gillian, very nice! I wish I had your sources for rare seeds. Most seeds at RPS are not that rare. smile

Offline

#65 01.03.2016 08:07

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Hallo Frank,
So, ich habe die Coccothrinax verarztet. Mal schauen, ob da dann was kommt smile

Heute morgen habe ich zwei gekeimte Syagrus botryophora entdeckt!!! Hab mich gefreut wie Bolle ! smile

Und bei den Washis immer noch kein Lebenszeichen *seufz* sad

Beitrag geändert von Jessica (01.03.2016 08:35)

Offline

#66 01.03.2016 08:49

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.373

Re: Samenbestellung Palmen

Hallo Jessica,

bei den Coccothrinax brauchst du jetzt ein wenig Geduld, das dauert erstmal, bis das Keimblatt gebildet wird und an die Oberfläche kommt.

Ja, für Syagrus scheinst du wirklich ein Händchen zu haben. Herzlichen Glückwunsch!

Washis sind eigentlich Schnellkeimer, im allgemeinen unter 2 Wochen. Es würde mich wundern, wenn die überhaupt noch keimen.

Offline

#67 01.03.2016 11:54

Johanna
Mitglied
Registriert: 07.09.2014
Beiträge: 39

Re: Samenbestellung Palmen

Hallo Jessica,

hast du alle deine Keimbeutel bei ca. 30°C? Vielleicht ist es den Waschis zu warm und das hemmt die Keimung.

Offline

#68 01.03.2016 17:51

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Hallo Johanna,

Nein zur Zeit ist es nicht mehr so warm. Wäre jetzt kompliziert zu erklären. Hat mit unserer Heizung zu tun.
Ich denke eher, das es den Washis zu kalt war, denn die stehen ganz woanders. Ich habe nun vor ca eineinhalb Wochen ein paar Töpfchen ins Zimmergewächshaus gestellt, das ist beheizt. Und ich weiß, man soll nicht wühlen, aber ich habs vorhin trotzdem gemacht und siehe da, die Washis im Gewächshaus keimen doch noch smile Also bin ich inzwischen ganz guter Dinge, das die sich bald zeigen werden und dann können die nächsten Töpfchen ins Zimmergewächshaus  smile
Ich hatte mir aber echt schon Gedanken gemacht hmm

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#69 01.03.2016 17:59

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.145

Re: Samenbestellung Palmen

Jessica schrieb:

Und ich weiß, man soll nicht wühlen, aber ich habs vorhin trotzdem gemacht und siehe da, die Washis im Gewächshaus keimen doch noch smile

... mach ich auch immer, wenn ich ungeduldig werde! ops

Offline

#70 08.03.2016 20:40

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Hallöchen smile

Eine W. robusta und eine W. filifera haben heute das Licht der Welt erblickt *freu*.

Eine Syagrus botryophora hat es leider nicht geschafft. Sie ist mir noch im Keimbeutel wieder verfault. Die andere sieht gut aus!

Offline

#71 09.03.2016 20:38

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Und heute morgen hat schon die Brahea ssp. Super Silver aus dem Substrat geschaut! Hach was bin ich froh! Mein größter Favorit *freu*

Offline

#72 09.03.2016 21:02

MarcTHR
Mitglied
Registriert: 28.12.2015
Beiträge: 338

Re: Samenbestellung Palmen

Allesamt Schnellwachser - Glückwunsch!


Palmen u.a. Exoten Klimazone 6b und 10a
Actinokentia-Adonidia-Allagoptera-Archontophoenix-Arenga-Beccariophoenix-Bismarckia-Brahea-Butia-Caryota-Ceroxylon-Chamaedorea-Chamaerops-Chambeyronia-Copernica-Dictyosperma-Dypsis-Euterpe-Howea-Hyophorbe-Hyphaene-Jubaea-Jubaeopsis-Livistona-Lytocaryum-Nannorrhops-Oraniopsis-Parajubaea-Phoenix-Ravenea-Rhapidophyllum-Rhapis-Rhopalostylis-Roystonea-Sabal-Serenoa-Syagrus-Trachycarpus-Washingtonia-Wodyetia
Musa-Ensete-Alocasia-Yucca-Agave-Furcraea-Aloe......

Offline

#73 17.03.2016 23:35

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Ich habe drei W. filiferas und drei W. robustas, die gleichzeitig gekeimt sind. Ich werde sie mal akribisch vergleichen. Was mir bisher aufgefall ist, ist das robusta nach 1-2 Tagen eine rötlich angehauchte Triebspitze bekommt, während die filiferas weitgehend grün bleiben. Mal schauen, ob sich das auch bei den nächsten so zeigt und kein Zufall war smile Von der Wuchsgeschwindigkeit sind sie bisher gleichauf.

Offline

#74 24.03.2016 22:28

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Gerade keimen wieder zwei Syagrus botryophora! Dann sind es jetzt schon vier, wenn sie es schaffen smile
Die Syagrus schizophylla-Samen sehen alle nicht mehr gut aus. Die Keimaugen sind alle eingefallen. Aber aus einer dieser Samen sind Anfangs auch  komische Viecher raus gekommen. Ganz winzig kleine weiße Milben(?). Hat jemand sowas schon mal gehabt?
Habe so die Befürchtung, das sie die Samen alle zur Strecke gebracht haben.

Lg Jessica

Offline

#75 24.03.2016 22:39

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 385

Re: Samenbestellung Palmen

Mal eine kleine Übersicht, was so gekeimt ist, bzw auch (noch) nicht ^^

Brahea armata 0/10
Brahea clara  0/10
Brahea decumbens  0/10
Brahea nitida 0/10
Brahea sp Super Silver 1/10
Coccothrinax borhidiana 2/10
Geonoma atrovirens 0/10
Livistonia humilis 0/10
Livistonia mariae 10/13
Nannorrhops arabica (Silver) 0/10
Nannorrhops ritchieana 0/10
Phoenix roebelenii 1(+3tote)/10
Syagrus botryophora 5/10
Syagrus schizophylla 1/10
Washingtonia filifera 4/10
Washiongtonia robusta 4/10
Macrozamia miquelii 8/10

Offline

Fußzeile des Forums