Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#26 26.05.2016 11:46

Salzburger
Mitglied
Registriert: 09.05.2015
Beiträge: 413

Re: Yucca filamentosa zu wenig Wasser (Rötliche eingerollte Blätter) ?

Thomas Boeuf schrieb:

Einfach auspflanzen.

Ja Thomas, das ist sowieso geplant. Ich habe die Diskussion weitergeführt weil ich mich etwas wundere, weil sich bei mir die Färbung wiederholt und widersprüchlich ist. Sie stört mich nicht besonders, da ich ja nun weiß, was sie bedeutet und man geduldig Monate warten muss, bis neue gelbgründe Blätter kommen.

yucca_filamentosa_color_guard_timeline.jpeg

Datum der Fotos:
20150524152057 001
20150601171122 002
20150619161923 003
20150708132803 004
20150718151710 005
20150718151815 006
20150929125940 007
20160420163847 008
20160506133951 009

Thomas Boeuf schrieb:

Die Färbung tritt gerne im Frühjahr, im Herbst und bei Stress auf.
Normalersweis relativiert sich das beim Auspflanzen.

Wenn ich mir die Fotos im Laufe der Zeit ansehe, dann sieht man, dass sie schön gelbgrün geliefert wurde, vermutlich unter den Lichtbedingungen eines Gewächshauses.

Bei mir färbte sie sich im Topf, also kein Umsetzstress,  nach ca. 1 Woche (von 24.5. auf 1.6.), obwohl sie nur sehr wenig der Sonne ausgesetzt war, bis zum 19.6. wurde sie dann mehr der Sonne ausgesetzt und wurde immer röter, eigentlich ganz schön, solange man nicht daran denkt, dass die Pflanze Stress hat. Im September hat sie dann schöne Blätter gebildet. Bild vom 29.9. Da gibt es aber dann von den neuen Blättern im Herbst keine roten Blätter und das blieb auch bis zum Frühjahr so. Die gelbgrünen Blätter wurden auch im Frühjahr nicht rot. Die alten geröteten Blätter vom Frühsommer wurden aber nie mehr gelb, obwohl sich die Pflanze irgendwann wohl fühlte und sogar ein Kindel kam.

Beitrag geändert von Salzburger (26.05.2016 11:48)


Zone tF

Offline

Fußzeile des Forums