Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 18.05.2015 12:00

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Adonidia merillii an die Sonne?

Möchte meine merilli jetzt nach draussen stellen. Wie gehe ich da am besten vor um einen Sonnenbrand zu verhindern? Erstmal ein par tage in den Schatten Stellen? erst dann langsam an die Sonne?

Sie Stand bis jetzt hinter der Vollsonnigen Glasscheibe im Büro...

Beitrag geändert von Alex222 (18.05.2015 12:13)


The Power of the Bananas

Offline

#2 18.05.2015 16:21

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.373

Re: Adonidia merillii an die Sonne?

Grundsätzlich ist das das Vorgehen, nach ein paar Schattentagen ein bisschen Morgen- oder Abendsonne und dann langsam in die volle Sonne. Ich wäre bei Adonidia merillii im Augenblick noch vorsichtig. Kalte Nächte unter 10-12 Grad mag sie nicht wirklich.

Offline

#3 18.05.2015 19:14

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Re: Adonidia merillii an die Sonne?

Danke für die Info.

Hab mich jedoch noch gefragt ob der Standord an der Sonnigen Glasscheibe nicht auch schon eine gewisse abhärtezeit beiträgt?


The Power of the Bananas

Offline

#4 19.05.2015 06:29

annali
Mitglied
Registriert: 15.10.2012
Beiträge: 184

Re: Adonidia merillii an die Sonne?

nicht wirklich, da UV-Strahlen nicht durch Fensterglas dringen...
Liebe Grüße
Annali

Offline

Fußzeile des Forums