Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 20.03.2015 18:44

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.638

Sabal palmetto

Servus!!

Angesichts des milden Winters habe ich meine "Palmetto"an einem
geschützten Platz ( Wind und Regengeschützt) draußen überwintert.
So ganz ist es Ihr aber doch nicht bekommen!!(themp. minimum -6° C ).
Ich frage mich --Frost oder zu trocken?? Was meint Ihr???CIMG1411.jpeg









...der "Speer" macht aber noch einen guten Eindruck!!!


Grüße Heinz

Beitrag geändert von Palmenhain_z (14.07.2015 09:27)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#2 20.03.2015 20:58

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.909

Re: Sabal palmetto

Hallo, ich würde sagen Frost. Sabal palmetto ist nicht ganz zu frostfest wie minor. LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#3 21.03.2015 11:27

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.638

Re: Sabal palmetto

Hallo!!

Vor dem Winter sah Sie immerhin noch so aus!!!



CIMG1296.jpeg



...Muß besser aufpassen  L. G. Heinz

Beitrag geändert von Palmenhain_z (21.03.2015 11:30)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#4 21.03.2015 19:30

Franker
Mitglied
Registriert: 12.04.2013
Beiträge: 482
Webseite

Re: Sabal palmetto

Haben die braunen Wedel etwas anderes berührt?


Grüße,
Frank

www.exoplant.de

Offline

#5 22.03.2015 07:55

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.638

Re: Sabal palmetto

Wie meinst Du das???


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#6 22.03.2015 08:37

Franker
Mitglied
Registriert: 12.04.2013
Beiträge: 482
Webseite

Re: Sabal palmetto

Palmenhain_z schrieb:

Wie meinst Du das???

Naja, waren sie frei oder haben sie Folie, Glas oder so berührt?


Grüße,
Frank

www.exoplant.de

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#7 22.03.2015 09:59

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.638

Re: Sabal palmetto

Franker schrieb:
Palmenhain_z schrieb:

Wie meinst Du das???

Naja, waren sie frei oder haben sie Folie, Glas oder so berührt?

Nun ja sie waren Frei und berührten höchstens die Schilfmatte der "eingehausten" PHOENIX die
daneben stand.  !!??!!


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#8 22.03.2015 15:29

Wintergärtner
Mitglied
Ort: Chemnitz (Sachsen)
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 44

Re: Sabal palmetto

Hallo Heinz,
Da du die Palmetto im Topf Überwintert hast tippe ich auf Wassermangel. Wenn bei den gesagten minus 6 Grad der Topf durchgefroren war, konnte sie kein Wasser aufnehmen und so ist der Blattschaden entstanden. Ich habe selbst eine Sabal Palmetto ausgepflantzt und im Winterverbau bei minus 3 Grad überwintert. Den Verbau habe ich vor 3 Wochen entfernt und wir hatten danach hier in Sachsen auch 6 Grad Minus. Bis jetzt konnte ich keinerlei Schaden feststellen. Allerdings waren die Wurzeln immer im Frostfreien Erdreich.
Das sind aber nur meine Vermutungen. Vileicht bekommst du noch andere Hinweise oder Du erhälst von Tobias noch eine Profimeinung.
LG Mathias

Offline

#9 14.07.2015 09:30

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.638

Re: Sabal palmetto

Servus!

Nachdem ich die Pflanze fast schon aufgegeben hatte , beginnt sie nun doch einen neuen Speer zu
schieben.

CIMG1884.jpeg


   L. G.  Heinz        tongue

Beitrag geändert von Palmenhain_z (14.07.2015 09:31)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

Fußzeile des Forums