Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#51 12.08.2015 09:55

Franzberger
Mitglied
Registriert: 20.12.2013
Beiträge: 65

Re: Licuala thoana

Hallo Conny,

habe wegen der Luftfeuchtigkeit mich nach deiner Methode ausgerichtet und nachfolgend die Bilder. Die Licualas stehen jetzt in 2 Übertöpfen im feuchten Blähton. Den Blähton habe ich richtig gewässert. So bekommen sie mehr Luftfeuchtigkeit als vorher und keine nassen Füße.
Inzwischen sind auf der Fensterbank Temperaturen zwischen 27 bis 31 Grad. Ich hoffe, sie fühlen sich jetzt wohl.

Beste Grüße
Andreas

Foto0372.jpeg

Foto0377.jpeg

Offline

#52 12.08.2015 10:16

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Licuala thoana

Hallo Andreas
Das sieht richtig hübsch aus, die Babys in ihren Töpfchen. Die eine bekommt ja schon das zweite Blatt, also geht es ihr sicher gut. Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und halte uns auf dem Laufenden.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#53 12.08.2015 16:16

Franzberger
Mitglied
Registriert: 20.12.2013
Beiträge: 65

Re: Licuala thoana

Hallo Conny, eine Frage noch, nimmst du irgendwelche Düngemittel oder Wachstumsstimulierungsmittel für die Licualas, wenn ja, wie oft, oder läßt du sie erstmal einfach so wachsen? Ich habe zwar so flüssigen Bio Palmendünger, aber so richtig traue ich mich da nicht ran, des weiteren ist das Substrat durch das sprühen, bzw. da ich sie ja bis gestern noch mit den "Füßchen im  Kieswasser hatte recht feucht und da will ich nicht noch mehr Feuchtigkeit rein bringen. Ich hoffe jedoch, mit der neuen Methode Luftfeuchtigkeit zu erhöhen, wird das Substrat nicht ganz so feucht.

Beste Grüße
Andreas

Offline

#54 12.08.2015 20:42

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Licuala thoana

Die grössere habe ich erst umgetopft, die bekommt jetzt erst mal keinen Dünger. Die kleinere bekommt erst jetzt ganz schwach konzentriert etwas Dünger. Ich wechsle immer unter 2 Dünger ab. Der erste ist ein richtiger Palmendünger und der zweite ist ein normaler Grünpflanzendünger. Ich nehme nicht mal 1/4 der normalen Dosis. Ich möchte unter allen Umständen eine Verbrennung verhindern und bin sehr zurückhaltend mit Dünger für so junge Pflanzen. Andere Mittel gebe ich keine. Mit der Substratfeuchtigkeit sieht es bei mir natürlich gleich wie bei Dir aus, aber es scheint ihnen nicht zu schaden. Die Tropenkinder stehen bei mir immer etwas feuchter und bis jetzt gibt es keine Probleme. Das gute daran ist, dass ich mit dem Düngergemisch sofort giessen kann und nicht erst mit Wasser vorgiessen muss,wie bei den anderen Pflanzen.
Mit der Aufzucht dieser wirklich tropischen Art habe ich noch zuwenig Erfahrung und versuche einfach ihre Ansprüche zu erkennen und zu erfüllen.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

Fußzeile des Forums