Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 04.04.2014 11:50

blackmungo
Mitglied
Registriert: 14.06.2013
Beiträge: 15

yucca torreyi noch eine chance?

Ihr Lieben,

ich habe seit Jahren eine richtig stolze torreyi gehabt, letztes Jahr im Topf in ein NICHT DRAINIERTES Erdloch gestellt (ja, ist mir passiert - einfach übersehen) und so ist mir das Wurzelsystem davon gefault.

Im Herbst dann den unteren Bereich abschneiden müssen (ca. 30 cm stamm und eben wurzeln entfernt), dann in trockenes Substrat gestellt über den winter (10 Grad), im Frühjahr war weiters stück zum entfernen, jetzt hat die arme torreyi bereits 60 cm Stamm verloren und was sehe ich da, sie treibt eine Blüte aus, ... nun zu meiner Frage,

was soll ich mit ihr machen? in welches Substrat soll ich sie setzten? was wäre ideal? wie oft dann überhaupt gießen? Superth***  hab ich auch noch etwas daheim, also auch so ein anderes Rooting Produkt, welches man auf Schnittstellen schmieren soll!
Hab ich bei 2/3 Stammrückschnitt überhaupt eine chance eine torreyi wieder zu bewurzeln?

Derzeit steht sie in einen Kübel mit Wasser (8 cm bodenbedeckt Wasser mit superth***), tut sich aber sicher nix denn sie schiebt ja gerade in eilestempo ihre Blüte raus! soll ich die Blüte kappen? das wäre eine Idee, oder????

bitte um tipps, vl können wir diese kämpfernatur noch retten (sie tut mir ja so leid) ;-))


liebe grüße soweit & danke,

Olivia

Ps: auf dem Bild ist sie zu sehen nach dem ersten Rückschritt, jetzt hat sie nur noch ca 40 cm stamm, und schiebt Blüte!

Bildschirmfoto-2014-04-04-um-12_08_30-Kopie.jpgmini_Bildschirmfoto-2014-04-04-um-12_08_30-Kopie.jpgmini_Bildschirmfoto-2014-04-04-um-12_08_30-Kopie.jpg

Offline

#2 07.04.2014 11:24

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: yucca torreyi noch eine chance?

Hallo Olivia,

nach meiner Erfahrung lässt sich der obere Teil des Stammes bei Y. torreyi nich wieder bewurzeln. Ich vermute das ist nur so eine Art "Notblüte" die die Pflanze jetzt noch treibt. Leider kann ich die Fotos nicht öffnen.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#3 07.04.2014 19:44

blackmungo
Mitglied
Registriert: 14.06.2013
Beiträge: 15

Re: yucca torreyi noch eine chance?

Hallo Tobias,

ja, das mit der Notblüte hab ich mir auch schon gedacht, sie gibt halt alles um noch eine letzte Chance zu haben um ihr Erbgut zu verteilen, ... mahhh, so schade. Hmmm, hab sie jetzt trotzdem eingesetzt, erwarte mir in der Tat eigentlich nix aber ja, vl passieren Wunder ,... dann werde ich es euch mitteilen!!!!

danke für die liebe Unterstützung,

olivia

Offline

Fußzeile des Forums