Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 13.03.2014 22:14

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.145

abgeblühte Yucca

Hallo Ihr Yucca-Profis!

Was mache ich mit den Pflanzenteilen an meiner Gartenyucca, die letztes Jahr geblüht haben? Stirb der Teil ab, soll ich ihn abschneiden, einfach dran lassen, kann wieder blühen???? (richtige Antwort bitte ankreuzen  wink  )

Grüßle Barbara

Offline

#2 13.03.2014 22:54

Lilientaler
Mitglied
Ort: Leipzig
Registriert: 06.12.2013
Beiträge: 242

Re: abgeblühte Yucca

Hallo Barbara,
die Pflanzenteile , die bei der Gartenyucca letztes Jahr geblüht haben, sterben ab und können dann abgeschnitten werden.
LG Silke


Brahea armata,Butia capitata,Serenoa repens,Mazari Palme,blaue Nadelpalme,Sabal Minor,Trachys(Fortunei, Princeps,Wagnerianus)Chamaerops (humilis, var. cerifera, vulcano).
Yuccas ( filifera,recurifolia,gloriosa,carnerosana,rostrata)
Olive, Strelizie,Orange

Offline

#3 13.03.2014 23:14

Nrico
Mitglied
Ort: Dresden, Zone tE
Registriert: 10.07.2013
Beiträge: 412

Re: abgeblühte Yucca

Hey Barbara,

du kannst den Blütenstängel (falls du den meinst) auch direkt nach der Blüte, wenn keine Blüten mehr dran sind sozusagen, bis auf die Austriebhöhe abschneiden. Das hatte ich mal so nachgelesen und mache es seit dem auch so.  smile

LG
Enrico


_________________________________
Dresden - 134m über NN - Klimazone 7b

Offline

#4 14.03.2014 21:16

Thomas Boeuf
Moderator
Ort: Alzenau
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 684
Webseite

Re: abgeblühte Yucca

Hallo Barbara,

bei den buschbildenden Gartenyuccas kannst du sowohl den Blütenstängel als auch den abgeblühten Teil entfernen. Ich säge (oder breche) in der Regel den kompletten abgeblühten Kopf ab. Bei manchen bildet sich jedoch neben dem Blütenstand ein Achseltrieb (spätestens nach erneuter Blüte stirbt aber auch dieser Teil), dann würde ich nur die alten Blätter entfernen.

LG
Thomas

Offline

#5 15.03.2014 16:56

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.145

Re: abgeblühte Yucca

Hallo, Danke Euch allen!

Den Blütenstängel hatte ich schon gleich nach der Blüte abgeschnitten, jetzt ist nur noch ein Stumpf übrig. Der "alte" Blätterkranz ist noch so schön grün, darum war ich unsicher. Aber jetzt werde ich abschneiden, dann ist Platz für Neues ...

lg Barbara

Offline

#6 17.03.2014 07:32

Thomas Boeuf
Moderator
Ort: Alzenau
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 684
Webseite

Re: abgeblühte Yucca

Hallo Barbara,

über die grünen Blätter "zieht" das Rhizom u. a. noch Kraft für die neuen Triebe.
Trotzdem kannst du die, bzw. den Kopf ruhig entfernen.
Die Blätter des abgeblühten Kopfes trockenen früher oder später ein, was dann unschön aussieht.

LG
Thomas

Offline

Fußzeile des Forums