Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 01.10.2013 16:38

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.330

Juhui sie sind angekommen, was nun?

Hallo erstmal
Ich heisse Conny und bin neu hier. Ich lese schon eine ganze Weile mit und habe dadurch viel gelernt. Viele User hier sind mir fast schon vertraut und jetzt bräuchte ich Hilfe. Heute sind die bei PpP bestellten Schätze angekommen, Beccariophoenix alfredii, 70cm, Butia caterinensis, 20cm und Phoenix theophrasti, 30cm. Ich weiss allerdings nicht ob ich diese Pflanzen jetzt sofort draussen aufstellen kann oder ob sie sich zuerst drinnen aklimatisieren müssen. Es ist ja nicht mehr so warm und ich weiss auch nicht wie die Pflanzen vorher gestanden haben. Könnt ihr mir da weiter helfen?
Für Eure Hilfe bedanke ich mich schon jetzt und wünsche Euch eine gute Zeit.
Gruss, Conny


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#2 01.10.2013 18:34

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.022

Re: Juhui sie sind angekommen, was nun?

Hallo Conny, willkommen im Forum!

die Beccariophoenix würde ich auf keinen Fall jetzt noch rausstellen. Die anderen beiden können noch raus solange, wie möglich. Vielleicht hast Du einen kühlen hellen Raum für die B.alfredi so um die 10 Grad nachts, am Tage etwas wärmer. Die kann aber auch warm und hell  stehen über den Winter. Das ist meine Meinung, so handhabe ich es! Gruß Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#3 01.10.2013 19:30

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.330

Re: Juhui sie sind angekommen, was nun?

Hallo Karin
Vielen Dank für Deine schnelle Antwort, habe sie gleich nach dem lesen reingeholt. Jetzt lasse ich sie in der guten Stube (da hat das Auge auch was davon) bis die anderen rein müssen und dann zügeln alle zusammen ins Winterquartier im Keller. Dort habe ich zwei Osram floraset R-Lampen und ein kleines Fenster, dass hat bis jetzt immer gut funktioniert. Ich kann mich fast nicht satt sehen an dieser schönen Palme, das wird ein langer und harter Winter.
Schönen Abend und liebrr Gruss


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#4 01.10.2013 20:20

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.022

Re: Juhui sie sind angekommen, was nun?

Hallo Conny,

ich habe alle beide - die Beccariophoenix alfredi und die Beccariophoenix sp. "Eastern". Beide bleiben bei mir im Zimmer, denn Madagaskar - wo die herkommen - ist alles in allem ein tropisches Land, wenn auch dort mal im Juli/August die Temperaturen im Hochland auf +5 Grad fallen können. Ich wünsche uns viel Erfolg und Glück, daß wir sie über den Winter bekommen! Gruß Karin

Beitrag geändert von Karin (01.10.2013 20:21)


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#5 01.10.2013 21:08

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.330

Re: Juhui sie sind angekommen, was nun?

Sind Deine Palmen sehr schnellwüchsig oder hält sich das Wachstum in Grenzen? Wenn ich mir die Blattgrösse anschaue, überlege ich mir schon die Anschaffung eines Gewächshauses. Wir haben Gott sei Dank hohe Decken, da kann Sie noch einiges an Wachstum zulegen. Ihre Schönheit hat mich weich geklopft und ich konnte so natürlich nicht wiederstehen. Mein Mann hat gemeint, solange er noch einen kleinen Weg in den Garten und ein kleines Fleckchen auf dem Sofa hat, sei er zufrieden, ich solle ihm aber prophilaktisch eine Machete besorgen. LG


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#6 01.10.2013 21:31

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.022

Re: Juhui sie sind angekommen, was nun?

Hallo Conny, sehr symphatisch - ich mußte schmunzeln über den letzten Satz. wink

Ich habe die beiden Beccariophoenix erst seit ein paar Tagen. Allerdings hatte ich die Beccariophoenix sp. "Eastern" schon mal vor einigen Jahren. Sie ist aber nach ca. 1 Jahr eingegangen. Es waren ungünstige Verhältnisse in meiner damaligen Wohnung die Ursache.
Palmen sind im allgemeinen sehr langsamwüchsig - zum Glück!
Wenn sie natürlich ideale Verhältnisse vorfinden - genügend Licht, Wärme, das richtige Substrat und ausreichend Dünger - wachsen viele auch sehr zügig. Aber bei mir hält es sich die Waage und das ist auch ok so! Ich möchte lange an ihnen Freude haben und da ist es mir sehr lieb, wenn sie langsam wachsen. Ich schaue sie jeden Tag an und freue mich über jeden Fortschritt, über jedes neue Blatt. Abends -  wenn ich im Halbdunkel mal fern schaue, dann knackt es ab und an und ein neues Blatt entfaltet sich. Manchmal denke  ich, daß Pflanzen es merken, wenn man sie mag und sich um sie kümmert wink LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#7 01.10.2013 21:37

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.330

Re: Juhui sie sind angekommen, was nun?

Das denke ich auch, denn auch Pflanzen sind Lebewesen und wir wissen ja noch so wenig vom Innenleben. Wenn ich nach einem hektischen Tag in meinem Stuhl sitze und die Pflanzen betrachte, kann ich so gut abschalten, selbst mein Hund Pippo wird ruhig. Ich wünsche Dir eine gute Nacht und morgen so richtiges Palmenwetter. LG


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#8 01.10.2013 21:53

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.022

Re: Juhui sie sind angekommen, was nun?

ja, das wünsche ich Dir auch smile ich muß leider arbeiten, aber dann ist frei für 10 Tage lol LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

Fußzeile des Forums