Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 19.09.2013 23:55

mythe
Mitglied
Registriert: 09.09.2013
Beiträge: 159

Ist das wirklich eine Musa basjoo ?

Ich habe dieses Pflänzchen für 1 EUR im Ausverkauf erstanden. Angeblich soll es sich um eine Musa basjoo handeln, aber ich finde sie sieht eher wie eine Musa Cheeka aus. Was meint ihr?

2013-09-19_15-14-17_413.jpeg


Liebe Grüße
Anne


Liebe Grüße
Anne

Offline

#2 20.09.2013 04:35

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Re: Ist das wirklich eine Musa basjoo ?

Def keine Basjoo. Eher eine Zwergbananen sorte?


The Power of the Bananas

Offline

#3 20.09.2013 04:38

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Re: Ist das wirklich eine Musa basjoo ?

Musa acuminata Dwarf cavendish

Meiner meinung nach ziemlich sicher.


The Power of the Bananas

Offline

#4 20.09.2013 10:06

mythe
Mitglied
Registriert: 09.09.2013
Beiträge: 159

Re: Ist das wirklich eine Musa basjoo ?

Danke für eure Antworten. Dann muss ich mir ja um die Unterbringung keine Sorgen machen - die bleibt dann ja viel kleiner als meine maurelii *g*.

Liebe Grüße
Anne


Liebe Grüße
Anne

Offline

#5 20.09.2013 10:31

baudl
Mitglied
Ort: Regensburg
Registriert: 08.09.2013
Beiträge: 119

Re: Ist das wirklich eine Musa basjoo ?

Das ist definitiv eine Dwarf Cavendish.
Ich habe schon ein größeres Exemplar davon, dass schon Jungpflanzen bildet und die sehen genauso aus.
lg tobiIMGP2979_20130920-1130.jpeg


Bananenbestand:
- 6 Ensete ventricosum
- 4 Ensete Maurelii
- 1 Dwarf Cavendish
- 4 Musa Basjoo
- 1 Musa gran nain
- 2 Burmese Blue
- 1 sikkimensis manipur

Offline

#6 20.09.2013 18:47

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Re: Ist das wirklich eine Musa basjoo ?

Übrigens sind das tolle Exemplare die ihr da habt!


The Power of the Bananas

Offline

#7 21.09.2013 09:45

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Ist das wirklich eine Musa basjoo ?

Hallo zusammen,

schöne Bananen-Fotos von Euren Schätzchen! Gratulation!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#8 21.09.2013 12:28

mythe
Mitglied
Registriert: 09.09.2013
Beiträge: 159

Re: Ist das wirklich eine Musa basjoo ?

Danke smile

Ich hoffe, meine wird auch mal so schön wie die von Tobi.


Liebe Grüße
Anne


Liebe Grüße
Anne

Offline

Fußzeile des Forums