Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 31.08.2013 18:21

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

thompsoniana nun in der Erde

So heute wurde ins neue beet die thompsoniana gepflanzt damit sie sich noch ein wenig einleben kann
20130831_124949-1.jpg20130831_124946-1.jpg20130831_124938-1.jpg20130831_130407-1.jpg

LG

Offline

#2 31.08.2013 18:26

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: thompsoniana nun in der Erde

Glückwunsch Justin , sehr gutes Wurzelwerk , die geht ab wie Schmidts Katze im Folgejahr !

Wurzelnackt würde ich Anfang September so was nicht mehr wagen , jedoch sehe ich Deine Neupflanzung trotz Anfang September mit voller Bewurzelung als nicht " zu spät " an !

Viel Erfolg mit Deiner Yucca ,

LG

Claus wink

Offline

#3 31.08.2013 18:39

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: thompsoniana nun in der Erde

Danke Claus,sie musste auch dringend raus ohne den Topf zu zerschneiden hätte ich sie nicht mehr rausbekommen und im Winter gibts ne schönes großes Dach.

LG smile

Offline

#4 01.09.2013 05:50

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: thompsoniana nun in der Erde

Hallo Justin,

ein sehr schönes Exemplar und vorallem gut durchwurzelt. Da wirst Du trotz der späten Pflanzzeit sehr viel Freude in den nächsten Jahren haben. Viel Erfolg und einen schönen Sonntag.

LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#5 01.09.2013 12:28

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: thompsoniana nun in der Erde

Hallo Justin,

ich schließe mich den Vorrednern an: Wunderschönes Schätzchen hast Du da! Ich wünsche noch viel Freude mit der Kleinen  smile!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#6 01.09.2013 15:53

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: thompsoniana nun in der Erde

Danke Ludwig und Heike, ich hoffe auch das sie sich gut macht.Sie war zwar nicht ganz billig aber dafür qualitativ besser als Wurzelnackte Stamm Yuccas.

LG und schönen Sonntag noch wink

Offline

#7 01.09.2013 17:02

Norrsken
Mitglied
Ort: Waiblingen 7b/8a, tB/C
Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 493

Re: thompsoniana nun in der Erde

Wo bekommt man denn so wunderschöne, große Thompson's? Ich finde überall nur Winzlinge sad


Sonnige Grüße aus dem Remstal, chris

Süd-Halbhöhenlage, 230 m ü.d.M.
700mm Niederschlag p.a.
10°C Temp Ø, -9 / (-15°) TempMin ≦
1600h Sonne

Mein Garten

Offline

#8 01.09.2013 17:07

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: thompsoniana nun in der Erde

Die gabs bei einen regionalen Gartencenter war aber auch nur eine da.

LG

Offline

#9 01.09.2013 18:17

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: thompsoniana nun in der Erde

Hallo Justin , da hätte ich nach unten gehandelt ! " Sommerschlussverkauf , zu hohe Lagerhaltungskosten , etc.......!!!!

LG

Claus wink

Offline

#10 02.09.2013 06:05

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: thompsoniana nun in der Erde

Hallo Justin,
muss sagen, dass mir noch nie eine solche Yucca in irgendeinem der bekannten Baumärkte über den Weg gelaufen ist - wäre mir sicherlich aufgefallen. Auch in dem Gartencenter, in den ich wöchentlich mindestens einmal reinmarschiere, gab es solche Pflanzen bisher noch nie zu kaufen. Seitdem ich mich mit den verschiedenen Yucca-Arten befasse, finde ich solche Pflanzen zum Kaufen nur auf Homepages spezieller Gärtnereien im Internet - und dort natürlich zu saftigen Preisen (vor allem bei bewurzelten Exemplaren). Gratuliere Dir daher nochmals zu diesem wunderschönen Exemplar - ist egal, was sie gekostet hat, Hauptsache, sie macht viel Freude smile!

Hallo Claus,
das kann ich mir so richtig schön bildlich vorstellen, wie Du denen verklickerst, dass sie das gute Stück deutlich günstiger abgeben müssen big_smile!

Liebe Grüße
Heike

Beitrag geändert von Hyophorbe (02.09.2013 06:07)


Liebe Grüße
Heike

Offline

Fußzeile des Forums