Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 29.07.2013 20:51

tom3330
Mitglied
Registriert: 30.06.2013
Beiträge: 18

klebriger Belag auf einer musa ensete

hallo auf den Bananenblätter befinden sich klebrige tropfen. Allerdings habe ich auch nach intensiver Begutachtung keinen Schädling gefunden. Ist das vielleicht ganz normal ?

Offline

#2 29.07.2013 20:54

Norrsken
Mitglied
Ort: Waiblingen 7b/8a, tB/C
Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 493

Re: klebriger Belag auf einer musa ensete

Hallo!

Befindet sich in der unmittelbaren Nähe ein Baum, dessen Nektar sich auf die Blätter gelegt haben könnte?

Von meiner Musa basjoo kenn ich das zumindest nicht....

LG


Sonnige Grüße aus dem Remstal, chris

Süd-Halbhöhenlage, 230 m ü.d.M.
700mm Niederschlag p.a.
10°C Temp Ø, -9 / (-15°) TempMin ≦
1600h Sonne

Mein Garten

Offline

#3 29.07.2013 21:01

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: klebriger Belag auf einer musa ensete

Hallo Jungs,
so etwas habe ich auf meiner Musa basjoo auch noch nicht entdecken können.......
Ich finde den Gedanken von Norrsken am naheliegensten.
Wenn Du dem ganzen auf die Schliche gekommen bist, würde mich sehr interessieren was es war/ist.

LG,
Dennis

Beitrag geändert von Delonix (01.08.2013 20:30)


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#4 29.07.2013 21:05

Norrsken
Mitglied
Ort: Waiblingen 7b/8a, tB/C
Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 493

Re: klebriger Belag auf einer musa ensete

Ja, ich kenn das auch nur von den Ausscheidungen mancher Blattläuse etc; oder eben Nektar.

Eventuell ist ja auch ein Balkon mit nektarreicher Bepflanzung oberhalb deiner Pflanzen?


Sonnige Grüße aus dem Remstal, chris

Süd-Halbhöhenlage, 230 m ü.d.M.
700mm Niederschlag p.a.
10°C Temp Ø, -9 / (-15°) TempMin ≦
1600h Sonne

Mein Garten

Offline

#5 31.07.2013 20:06

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: klebriger Belag auf einer musa ensete

Meistens kommt der belag von blattläusen.kann auch von benachbarten pflanzen sein.Atomkraftwerk wird ja keines explodiert sein,und das die Bienen ihren honigtopf ausgeschüttet hätten beim darüberfliegen? Ist eine linde in der nähe?die strotzt um die zeit nur vor blattlaussaft..


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#6 01.08.2013 20:10

tom3330
Mitglied
Registriert: 30.06.2013
Beiträge: 18

Re: klebriger Belag auf einer musa ensete

tom3330 schrieb:

hallo auf den Bananenblätter befinden sich klebrige tropfen. Allerdings habe ich auch nach intensiver Begutachtung keinen Schädling gefunden. Ist das vielleicht ganz normal ?

Die Pflanze steht im Wohnzimmer im 2. OG. Außer lüften kommt da nix rein. Die anderen Planzen, z.B Zimmerhibiskus sind schädlingsfrei.

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#7 01.08.2013 20:11

tom3330
Mitglied
Registriert: 30.06.2013
Beiträge: 18

Re: klebriger Belag auf einer musa ensete

tom3330 schrieb:

hallo auf den Bananenblätter befinden sich klebrige tropfen. Allerdings habe ich auch nach intensiver Begutachtung keinen Schädling gefunden. Ist das vielleicht ganz normal ?

Die Pflanze steht im Wohnzimmer im 2. OG. Außer lüften kommt da nix rein. Die anderen Planzen, z.B Zimmerhibiskus sind schädlingsfrei.

Offline

#8 01.08.2013 20:23

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: klebriger Belag auf einer musa ensete

Zimmerpflanze?.....
mmmhhhhh
da fällt mir ein, dass meine dwarf cavendish indoor immer Perlen auf den Blättern gebildet hat.....
Aber klebrig war da nichts.......
Vielleicht in Kombination mit etwas Staub?

Gruß,
Dennis

Beitrag geändert von Delonix (01.08.2013 20:32)


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#9 01.08.2013 20:28

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: klebriger Belag auf einer musa ensete

Das einzige was mir dazu einfällt ist Guttation..(schwitzen,vereinfacht gesagt).das ist aber nicht klebrig,hängt ein fliegenfänger über der banane?die sind meist mit klebrigem harz eingestrichen

Beitrag geändert von Bumsti0112 (01.08.2013 20:43)


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#10 01.08.2013 20:29

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: klebriger Belag auf einer musa ensete

Och,dennis war schneller dafür hab ich das richtige fachw devil ort benutzt


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#11 01.08.2013 20:32

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: klebriger Belag auf einer musa ensete

Eine genaue bestimmung ist schwer ohne die Pflanze real zu sehen..könnten auch schildläuse sein,wollläuse....sind dir Ameisen aufgefallen in der nähe oder auf der Pflanze?

Beitrag geändert von Bumsti0112 (01.08.2013 20:34)


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

Fußzeile des Forums