Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 24.12.2012 15:38

aylostera
Mitglied
Ort: Bern / Schweiz (USDA: 7b / tE)
Registriert: 14.10.2012
Beiträge: 54

Was ist das für eine Agave

Hallo zusammen

versuche mal ein Thema mit Bild. Kann mir jemand sagen was das für eine Agave ist oder mein Vermutung bestätigen. Ich vermute es ist eine Agave utahensis var. kaibabensis.

Dieses Agave hat bei mir im Garten nun schon etliche Winter hinter sich - denke das sieht man ihr auch an. Sie hat es überlebt, das Etikett nicht!

Wünsche allen noch frohe Festtage und einen guten Rutsch in ein nicht zu frostiges 2013.

Danke und Gruss
Daniel
agave_spec.jpg

Beitrag geändert von aylostera (25.12.2012 00:23)

Offline

#2 24.12.2012 17:32

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Was ist das für eine Agave

Hallo Daniel , dass ist eine Agave utahensis ! ( - 23°C / - 28°C )!

LG

Claus

Offline

#3 24.12.2012 17:36

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Was ist das für eine Agave

SAM_0007.jpg


ich weiß nicht genau ob A. utahensis kaibabensis ???

Deine sieht aus wie eine normale Agave utahensis v. utahensis ! Man möge mich bitte berichtigen , falls das falsch ist !

LG

Claus

Offline

#4 24.12.2012 17:39

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Was ist das für eine Agave

SAM_0238.jpg

@ Daniel , hier noch mal Agave utahensis mit Kindel !

LG

Claus
SAM_0236.jpg

Nochmals eine Agave utahensis ssp. ?????

LG

Claus

Beitrag geändert von Claus (24.12.2012 18:06)

Offline

#5 24.12.2012 17:59

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Was ist das für eine Agave

Agave utahensis ssp. nevadensis /  Agave utahensis ssp. kaibabensis ,/ Agave utahensis ssp. eborispina ,/ Agave utahensis ssp. utahensis !!!!!

Ich mache mir einmal die Mühe , die richtigen Pics dazu herauszufinden ! Ev. hat Thomas B. die passenden Pics dazu ???

LG

Claus

Beitrag geändert von Claus (24.12.2012 18:04)

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#6 25.12.2012 10:15

Thomas Boeuf
Moderator
Ort: Alzenau
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 684
Webseite

Re: Was ist das für eine Agave

aylostera schrieb:

Hallo zusammen

versuche mal ein Thema mit Bild. Kann mir jemand sagen was das für eine Agave ist oder mein Vermutung bestätigen. Ich vermute es ist eine Agave utahensis var. kaibabensis.

Dieses Agave hat bei mir im Garten nun schon etliche Winter hinter sich - denke das sieht man ihr auch an. Sie hat es überlebt, das Etikett nicht!

Wünsche allen noch frohe Festtage und einen guten Rutsch in ein nicht zu frostiges 2013.

Danke und Gruss
Daniel
http://www.palmenforum.de/img/members/98/agave_spec.jpg

Hallo Daniel,

Claus hat recht, das dürfte A. utahensis var. kaibabensis sein.
Die anderen Varietäten eborispina und nevadensis sehen anders aus.
Allerdings könnte es auch var. utahensis (also der Typ) sein.
Die Unterschiede zu kaibabensis kenne ich leider nicht so gut :-/

VG
Thomas

Offline

#7 25.12.2012 11:49

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Was ist das für eine Agave

Nach näherem Betrachten in Deinem Buch Thomas , gehe ich nun von der var. Agave utahensis ssp. utahensis aus ! Ich finde es eigentlich sehr gut , oben gezeigte Agave , wie sie ohne jeglichen Schutz die Winter überlebt hat ! Von der Optik zwar nicht mehr so schön , aber dass ist ja in der freien Natur nicht anders ! Daniel hat dass sehr schön dokumentiert ! Gratulation@ Daniel !

Meine sehen von der Optik aus betrachtet etwas besser aus , bekommen dafür nie Regen oder Schnee von oben ab , dass ist so bei einer Ganzjahresüberdachung ! Hätte ich sie ohne Regen Schutz , würden sie genau so aussehen !

Ich starte in 2013 den ersten Versuch mit Freilandagaven - ohne Regenschutz !

LG

Claus

Beitrag geändert von Claus (25.12.2012 11:53)

Offline

#8 25.12.2012 20:30

aylostera
Mitglied
Ort: Bern / Schweiz (USDA: 7b / tE)
Registriert: 14.10.2012
Beiträge: 54

Re: Was ist das für eine Agave

Hallo Claus und Thomas

danke  für eure Informationen. Das Foto der Agave stammt übringes vom 24.12.12. nachdem sie unter 50cm Schnee lag, heute gabs Regen :-)

Werde nächstes Jahr weitere Agaven und Yuccas raus setzen. 2 kleine Trachys sind bereits draussen - habe da wenig Hoffnung - auch wenn sie den ersten Winteransturm überlebt haben.

Beste Grüsse
Daniel

Offline

Fußzeile des Forums