Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Bist du ein Mensch oder eine Maschine?

Durch beantworten der folgenden Frage, wird geprüft ob du ein Mensch oder ein Computerprogramm bist. So wird verhindert, dass Spam-Programme Zugang zu unserem Forum erhalten.

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

Karin
13.08.2017 07:16

Würde ich auch so sehen, Frank!
Ich hatte mal eine Bismarckia, die stand nur drinnen am Fenster und war rötlich-violett. Also keine direkte Sonne von draußen. Sie war kräftig und sah immer gesund aus. Allerdings stand sie in Erde, mit der ich so meine Probleme habe, und sie ist irgendwann eingegangen. Irgendwann starte ich noch mal einen Versuch in Hydro mit dieser Schönen. LG Karin

Hamal
12.08.2017 21:43

Dass Bismarckia bei direkter Sonne Anthocyane bildet, ist wohl richtig, nur die Schlussfolgerung, dass sie keine direkte Sonne mag, ist meiner Meinung nach falsch.

Junge Bismarckia bilden i.d.R. noch nicht die weiße Wachsschicht, die das Pflanzengewebe vor den UV-Strahlen der Sonne schützt. Daher müssen Anthocyane diese Aufgabe übernehmen und das UV-Licht absorbieren. Da sie aber auch vor allem blaues Licht im sichtbaren Bereich absorbieren, erscheinen die Blätter rötlich. Das ist aber meiner Meinung nach genauso wenig schädlich oder ein Anzeichen dafür, dass es der Pflanze schlecht geht, wie bei Livistona mariae. Wahrscheinlich deutet die rötlich-violette Färbung eher daraufhin, dass es der Pflanze gut geht.

Marchfelder
12.08.2017 14:18

Kann es sein das junge Bizzy nicht direkte Sonne mag und deshalb vermehrt Anthocyane bildet? Im Haus wo es schattiger ist ist sie etwas grüner geworden.

connyhb
10.08.2017 16:05

Jetzt kannst Du ja heraus finden, ob die Färbung von der Temperatur oder von dem Jugendstadium kommt. Meine bleibt zur Zeit auch drinnen, wir haben hier nur 15° und immer wieder Regen. Kein Klima für die Bismarckia.

Marchfelder
10.08.2017 12:17

Ich habe vor einigen Tagen die Bizzy ins Haus geholt und ins Südostfenster gestellt. Mir kommt vor als wie wenn sie grüner geworden ist. Momentan schiebt sie seit Mai ihr 2. Blatt

Fußzeile des Forums

© Palme Per Paket | Powered by FluxBB