Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Bist du ein Mensch oder eine Maschine?

Durch beantworten der folgenden Frage, wird geprüft ob du ein Mensch oder ein Computerprogramm bist. So wird verhindert, dass Spam-Programme Zugang zu unserem Forum erhalten.

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

Barbara
19.04.2015 15:10

Hallo,

die braunen Blätter kannst Du abschneiden, was einmal braun ist, wird nicht mehr. Wenig gießen, da die Pflanze ja keinen Umsatz mehr hat. Wenn aus der Mitte heraus wieder grün kommt - Glück gehabt; wenn nicht - Kompost!  sad

viel Erfolg

Barbara

Kaipalme
18.04.2015 17:26

Hallo David
kanns du den Speer ziehen.

connyhb
18.04.2015 16:23

Hallo David
Deine Palme sieht für mich absolut tot aus, das Foto kann täuschen, aber ich sehe da nichts mehr grünes. Nach dem Winter muss eine Pflanze mit regelmässigen Wassergaben und erhöhtem Lichtangebot erst wieder in die Gänge kommen.
Aber wenn eine Pflanze welche lichtentwöhnt ist plötzlich in die Sonne gestellt wird, verbrennt sie.

David
18.04.2015 13:12

Hallo liebes Forum,

ich habe im Herbst eine Datellpalme geschenkt bekommen, die ich vermutlich viel zu spät umgetopft und den Winter über auch etwas vernachlässigt habe.

So dass sie nun komplett braune Blätter hat und ziemlich traurig aussieht.

Ich habe die Palme nun mit ordentlich Wurmhumus gedüngt und sie an einem Ort mit viel Licht und Sonne abgestellt. Durch den Standort auf und vor eines dunklen Blechs denke ich auch, dass sie dort die maximale Wärme bekommt, die sie in Deutschland ergattern kann. Der Ort ist zudem ziemlich windgeschützt.

Trotzdem mache ich mir ernsthaft Sorgen, ob das gute Stück noch einmal die Kurve kriegt.
Könnt ihr mal einen Blick auf das angehängte Foto werfen und eine Ferndiagnose abgeben, was der Palme noch fehlen könnte und wie ich sie am besten pflegen sollte?

Vielen Dank,

David

PICT0428.JPG

Fußzeile des Forums

© Palme Per Paket | Powered by FluxBB