Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Bist du ein Mensch oder eine Maschine?

Durch beantworten der folgenden Frage, wird geprüft ob du ein Mensch oder ein Computerprogramm bist. So wird verhindert, dass Spam-Programme Zugang zu unserem Forum erhalten.

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

Nrico
24.02.2014 22:45

Gern doch!  smile
Also, mit der Gestaltung wird's schon schwieriger. Ich persönlich finde, dass Yuccas und Palmen so in einer Ecke zusammen nicht so recht passen wollen. Aber das ist mein ganz persönlicher Geschmack, das muss letztendlich jeder selber wissen.  wink  Meine Yuccas haben bei mir ihre eigenen Ecken und die Palmen bekommen ihre auch. Im Hintergrund befindet sich eine 1 m hohe Hecke, davor Straußenfarne, wiederum davor eine große Trachy, darunter umstellt von Chamaerops Humilis und Ch. H. Vulcano und Zistus jeweils in Kübeln. Und ganz dahinter steht eine alte Kiefer, die wie eine alte knorrige Pinie aussieht und ihre weiten Äste über alles hält ... big_smile

Sieh dich mal ein wenig in den Bildergalerien hier um. Ich denke, da kann man sich schon viele Anregungen holen. Auch von Parks in eher mediterranen Gegenden, Spanien, Südengland, Tessin usw. ... Ich meine das Thema "Exotische Gärten und Pflanzensammlungen". smile

LG
Enrico

Katja
24.02.2014 22:31

Vielen Dank schon mal für die Info, dann werde ich demnächst loslegen. Was kann man denn noch schön dazu pflanzen was so ein bisschen passt. In diese Ecke soll dann noch eine Trachy und ein Poncirus trifoliata ( die hab ich auch schon) und vielleicht Euphorbien und Sedum und ein paar Sempervivum, vielleicht noch ein Pampasgras???

Bin mal gespannt ob ich noch ein paar Ideen krieg

Grüße Katja

Nrico
24.02.2014 20:47

Hallo Katja,

zunächst Herzlich Willkommen!  smile

Ich bin zwar auch ein Neuling, da aber derzeit bei uns am Tag zweistellige Plusgrade herrschen, habe ich gestern meine Yucca recurfivolia ausgepflanzt. Ich denke, leichte Minusgrade können da bei dieser Tageserwärmung den Yuccas nicht mehr schaden.
Ich hoffe, dass sehen alle anderen hier ähnlich ... wink

LG
Enrico

Katja
24.02.2014 20:42

Hallo, wir sind im Dezember umgezogen und haben jetzt einen ziemlich chaotischen Garten. Jetzt hab ich schon angefangen alles wovon ich nicht weiß was es ist und alles was ich da wo es wächst nicht haben will zu entfernen. In einer Ecke möchte ich gerne Palmen anpflanzen. Ich habe mir im Herbst eine Yucca rostrata und eine Yucca gloriosa Variegata gekauft und vorwiegend draußen im Topf überwintert. Bei einem Bekannten darf ich mir noch ein paar Gartenyuccas, Sorte weiß ich nicht, sind aber relativ weiche Blätter so wie elephantipes aber halt winterhart, rausstechen (der hat kleine Kinder und will sie nicht mehr). Jetzt kann ich es natürlich gar nicht mehr erwarten loszulegen. Der Kies für die Drainage liegt auch schon parrat. Was denkt ihr denn, wann kann ich endlich loslegen mit dem Pflanzen???? Überleben die das wenn da noch mal ein leichter Frost kommt? Die Trachys (auch schon letztes Jahr gekauft) müssen natürlich noch bis April oder so warten, aber kann ich mit den Yuccas schon anfangen?

LG Katja (die schon mit dem Spaten im Garten wartet...)

Fußzeile des Forums

© Palme Per Paket | Powered by FluxBB